Hänsch übernimmt die Signalconcept Hornig GmbH 

 

Zum Abschluss eines sehr erfolgreichen Jahres 2018 konnte Hänsch einen strategisch richtungsweisenden Geschäftserfolg verbuchen. Ab dem 01.01.2019 wird aus der Signalconcept Hornig GmbH, die Hänsch Signalconcept GmbH.

Die Firma Signalconcept Hornig GmbH wurde im Jahr 2002 in Teltow gegründet. Der Fokus lag in den Anfängen auf den Vertrieb von elektronischen Warntechnikprodukten für Sonderrechtsfahrzeuge. Aufgrund der Kunden- und Marktanforderungen wurde das Geschäftsfeld um den Bereich der „Sonderfahrzeug-Systemverkabelung“ erweitert und bildet bis heute das Kerngeschäft des Unternehmens.

Für Hänsch als Marktführer optischer und akustischer Warnsysteme, sowie Entwicklungspartner im Bereich Automotive, ist die Übernahme eine wichtige Investition in die Breite des Portfolios als Systemlieferant. Neben der Produktion und Vermarktung von Warnsystemen, sowie der Entwicklung von individuellen Sonderlösungen, bietet Hänsch nun komplette Lösungen im Bereich der Systemverkabelung an. Mit der Entwicklung, Projektierung und dem Vertrieb kundenspezifischer Leitungssätze können somit komplett neue Märkte im Bereich der Kabelkonfektion bedient werden.

Die Geschäftsführung wird von Hänsch Geschäftsführer Dietmar Speller, sowie Marco Vierke (bisheriger Geschäftsführer Signalconcept Hornig) übernommen. Der Standort ist auch zukünftig in Teltow und die Beschäftigungsverhältnisse aller Mitarbeiter bleiben bestehen. Somit ist die bisherige Kundenbetreuung von Signalconcept sichergestellt und die direkte Kundenansprache durch persönliche Ansprechpartner auch weiterhin gewährleistet. Neben dem bereits gut aufgestellten Hänsch Außendienst im Gebiet Ostdeutschland, kann durch den zusätzlichen Standort in Teltow und der Nähe zu Berlin, das Vertriebsnetz weiter optimal ausgebaut und verstärkt werden.

„Durch die Übernahme verstärken wir unsere Kompetenz als Marktführer und erwarten hohe Synergieeffekte im Unternehmensverbund“, erläutert die Hänsch Geschäftsführung. Hänsch profitiert zudem vom sehr gut aufgestellten Netzwerk der neuen Unternehmenssparte. Mit dem Know-how und den wichtigen Geschäftskontakten können langfristig neue Märkte erschlossen werden.

Die neue Sparte Hänsch Signalconcept fügt sich optimal in die Wachstumsstrategie des Unternehmens ein und ist ein weiterer wichtiger Bestandteil in der 34-jährigen Erfolgsgeschichte von Hänsch.